Hamsterkäfig Standort

Hamsterkäfig StandortIm diesem Artikel – Hamsterkäfig Standort – geht es um eine der elementaren Fragen im Bereich Hamster, die aber von den meisten vollkommen unterschätzt wird. Immer wieder gibt es Hamster Besitzer, die Ihren Schützling z.B. auf Bodenhöhe halten und ihm damit nichts Gutes tun.

Du fragst dich aber nun wo genau du ihn aufstellen kannst/solltest?! Dann bist du auf einem guten Weg, denn auch bei einer so unwichtig anmutenden Entscheidung wie dem Hamsterkäfig Standort gibt es einiges zu beachten um deinem Hamster die bestmögliche Lebensqualität zu ermöglichen.

Hamsterkäfig Standort

Kurzgefasst:

  • Stabiler Untergrund, wie z.B. auf einem kleinen Unterschrank oder Tisch (darf nicht wackeln!)
  • Aufstellhöhe von ca. 65 cm
  • 1 oder besser 2 Seiten des Hamsterkäfigs sollten blick- und lichtundurchlässig sein
  • Raumtemperatur sollte zwischen 18-26 °C liegen und keine großen Schwankungen zulassen
  • Luftfeuchtigkeit sollte bei 40-70 % liegen
  • Der Käfig darf! Nicht im Durchzug stehen
  • Direkte Sonneneinstrahlung sowie Heizungsnähe vermeiden

Die oben genannten Punkte sollten von dir bei der Wahl des Standortes für deinen Hamsterkäfig nach Möglichkeit komplett berücksichtigt werden!

Hamsterkäfig Standort – genau erklärt

Hamsterkäfig Standort - Untertisch

Hamsterkäfig Standort – Untertisch*

Ein stabiler Untergrund soll deinem Hamster das Gefühl der Unsicherheit bei Wackelnden Untergründen ersparen. Die Aufstellhöhe von ca. 65 cm gibt deinem Tier den nötigen Überblick und ein sicheres Gefühl. Auf dem Boden müsste er sich davor fürchten zertrampelt zu werden!

Ein guter Stellplatz für deinen Hamsterkäfig wäre auch dieser Tisch für einen Käfig, wie dieser der Firma Sanzo. Aber auch jede andere Schrank/Tisch (solange groß genug) reicht hierfür völlig aus.

Bei Amazon anzeigen*

Um deinem Hamster mehr Sicherheit zu gewähren, sollte der Käfig von idealerweise 2 Seiten blick- und lichtundurchlässig sein. Hierfür können Holzbretter bei Hamsterkäfig Gitter oder aber Klebefolien(Landschaftsbilder) bei Hamsterkäfig Glas genutzt werden. Alternativ kann eine Seite an die Wand gestellt werden. Die Klebefolien bitte nicht bei Gitterkäfigen verwenden, da diese hier komplett zernagt werden!

Hamsterkäfig Standort – Temperatur und Licht

Die Wichtigkeit einer angemessenen Temperatur zwischen 18 und 26 °C und einer angemessenen Luftfeuchtigkeit sollten klar sein. Die Gesundheit deines Hamsters hätte ansonsten das Nachsehen. Bei zu geringer Temperatur könnte es Beispielsweise zu einer Winterstarre kommen, welche aber nicht zu vergleichen ist, mit dem von freilebenden Hamstern gehaltenen Winterschlaf. Auf Dauer kann eine solche Winterstarre für deinen Hamster sogar tödlich enden. Wichtig für die Gesundheit deines Haustieres ist ebenfalls das Vermeiden von direkter Sonneneinstrahlung oder ein Standort direkt in der Nähe einer Heizung (Überhitzungsgefahr!)

Bitte nutze auch kein unnatürlich helles Licht für die Beleuchtung in dem Raum, in dem du deinen Hamster unterbringst (idealerweise sollte die Beleuchtung bei ca.  60 Lux liegen).

Eines solltest du noch beachten! Hamster sind Nachtaktiv ein Platz im Schlafzimmer kein idealer Hamsterkäfig Standort ist 🙂

In unserem Artikel Hamsterkäfig Ratgeber hast du bereit die wichtigsten Kriterien für deinen artgerechten Hamsterkäfig Kauf kennengelernt. Mit diesem Artikel haben wir dir nun die wichtigsten Aspekte bei der Wahl des richtigen Standortes mit auf den Weg gegeben. Wenn du all diese Punkte berücksichtigst, wird sich dein Hamster sicher wohl fühlen in seinem Zuhause.

Das könnte dich auch noch interessieren

Updated: 20. Mai 2016 — 22:32

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.